Kein Test: Dr. Heidi Wichmann Neurobiologin – Was Algen, ein gesundes Gehirn und Wale miteinander zu tun haben – Produktvorstellung

Kein Test Dr Heidi Wichmann Neurobiologin Was Algen ein gesundes Gehirn und Wale miteinander zu tun haben - Produktvorstellung
Die Wissenschaftlerin Dr. Heidi Wichmann verließ die Universität um selbst und ohne Zwänge, die Herstellung von Nahrungsergänzungsprodukten aus Algen – besonders Makro-Algen ganz ohne Professur, zu realisieren. Sie wollte nicht nur für die Schublade forschen.


Sie hat dadurch auch die Freiheit gewonnen selbst, zu bestimmen woher diese Algen stammen. Sie schwört auf den Atlantik.


Nach dem Motto : Wer tut , braucht Mut – bringt die Neurobiologin ihr fundiertes Wissen in ihre Produkte ein und testete sie ca. 2 Jahre an sich selbst und im Freundeskreis.


Da unsere Nahrung, leider nicht mehr so komplex und gesund wie in früheren Jahren ist und unseren Organismus mit vielen “Umweltgiftstoffen” belastet ist es durchaus sinnvoll auf die Suche nach Entgiftungsmethoden in Form von Nahrungsergänzungsprodukten , zu gehen.


Durch diese Entlastung des Körpers können sich mit der Zeit unbekannte Abläufe im Bewußtsein entwickeln, da unser Gehirn abhängig von einer gesunden Grundlage des Körpers ist.


Mein Buchtipp: Was Algen, ein gesundes Gehirn und Wale miteinander zu tun haben

Weitere Empfehlung